Mentoring 4.0 am 21.05.2019 zu Gast beim Baumeisterhaus Jahrestreffen in Fulda

Digitale Bauakte – Voraussetzungen, Anforderungen und erfolgreiche Implementierung. Referenten: Dipl.-Wirt.-Ing. Christopher Pohle und Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Matthias Bartels


Bei diesem Seminar werden bedarfsgerechte digitale Lösungen für den betrieblichen Alltag rund um das Bauwesen bzw. die Bauträger und Immobilienunternehmen gezeigt, insbesondere die digitale Bauakte. Neben den diversen Tools aus der Praxis soll das Thema Mensch berücksichtigt werden. Wie können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit geeigneten Methoden bei der digitalen Transformation in der eigenen Organisation erfolgreich unterstützt werden?
– Vorstellung des Projektes Mentoring 4.0 – mit Wertschätzung zur Wertschöpfung –
generationsübergreifend die Chancen des digitalen Wandels in der täglichen Arbeit nutzen
– Praxisbeispiele einer digitalen Projekt-/Baustellenakte auf Basis von Microsoft OneNote
– Vorstellung von Office 365 und SharePoint für den betrieblichen Einsatz – arbeiten in und mit der Cloud
– Alternative zur WhatsApp: Microsoft Teams im betrieblichen Einsatz und im Austausch mit den Bauherren
– Vorstellung von Copiki – das Unternehmenswissen an jedem Ort und zu jeder Zeit digital verfügbar
– Überblick zu den diversen Fördermöglichkeiten rund um das Thema Digitalisierung